Menü

Menschenrechte durchsetzen

Vor über 70 Jahren wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verkündet. Die UN arbeiten seitdem an ihrer Durchsetzung. Mit welchen Mitteln und mit welchem Erfolg?

Nachrichten


  • Drei junge Frauen verkaufen Medizin in Abidjan, Elfenbeinküste.

    Ein Weltsolidaritätsgipfel zur Bewältigung der Menschenrechtskrise

    Die Weltgemeinschaft steuert auf gleich mehrere globale Krisen zu. Dabei handelt es sich nicht nur um eine Gesundheits- und Wirtschaftskrise, sondern ebenso um eine Menschenrechtskrise. Die Folgen werden besonders für die bereits mehrfach Benachteiligten am schwerwiegendsten sein. mehr

  • Eine Frau sitz inmitten von Gepäck in einer hölzernen Hütte.

    Der vergessene Konflikt: Kamerun droht der Bürgerkrieg

    Abseits der internationalen Aufmerksamkeit schwelt seit Jahren ein Konflikt in Kamerun. Tausende Menschen werden gewaltsam vertrieben, ein blutiger Bürgerkrieg droht – der sich um mehr dreht als eine gemeinsame Sprache. mehr

  • Kleidungsstücke hängen am Grenzzaun in Melilla, nachdem eine Gruppe von Migranten 2005 versuchte, über ihn zu springen.

    Non-Refoulement: Menschenrechtliches Grundprinzip in Gefahr

    Das Non-Refoulement Prinzip erschien erstmalig in der Genfer Flüchtlings­konvention von 1951. Seitdem wurde das Prinzip in einer Vielzahl von völkerrechtlichen Instrumenten eingeführt. In den letzten Wochen ist dieses scheinbar fest etablierte Prinzip jedoch stark eingeschränkt worden. mehr

  • Mehrere dutzend Frauen posieren mit geballter Faust für ein Foto zur Eröffnung der 64. Sitzung der UN-Frauenrechtskommission am 9. März 2020

    Weltfrauentag 2020: Auf dem langen Weg zur Gleichberechtigung

    Unter dem Motto „I am Generation Equality“ feierten die Vereinten Nationen den Weltfrauentag am 8. März. Eine Reihe von Meilensteinen auf dem Weg zur Gleichberechtigung jähren sich in diesem Jahr, so dass UN Women 2020 als ein "Jahr der Frauen" begeht. mehr
Debattenblog

UN-Debatte

Corona-Krise, das Verhältnis von Klimawandel und Sicherheit, die Herausforderungen durch die digitale Transformation: Auf dem Debattenblog greift die DGVN aktuelle Themen rund um die Vereinten Nationen auf und lädt zur Debatte. MEHR